8. Was machen die Versicherer mit den HIS-Informationen?

Eine Information im HIS dient den Versicherern als Hinweis darauf, dass ein zu bearbeitender Vorgang einer sorgfältigeren Prüfung unterzogen werden sollte.

Stimmen die Informationen, die mittels des HIS gewonnen werden, mit den Angaben des Versicherungsnehmers oder Anspruchstellers überein oder ergeben sich keine neuen Erkenntnisse, hat das HIS weder für die Antrags- noch für die Leistungsfallbearbeitung Konsequenzen.

Ergeben sich durch das HIS neue Erkenntnisse, geht der Versicherer diesen nach und fragt ggf. bei dem Kunden oder Anspruchsteller nach, um den Sachverhalt umfassend aufzuklären.


← zurück zu Häufige Fragen